Rhythmische Früherziehung:

  • für Kinder im Kindergartenalter
  • in Kleingruppen
  • zur Vorbereitung auf das Erlernen eines Instrumentes

Schmitti´s Rhythmische Früherziehung ist ein von uns entwickeltes Konzept.

Sie beinhaltet abwechslungsreiche Themengebiete. In einem Zeitraum von 6 bis 8 Wochen bearbeiten wir mit den Kindern je ein kindgerechtes Thema. Schwerpunkt und roter Faden ist hierbei ein selbstgeschriebenes Lied passend zum Thema. Dieses wird mit der Gitarre begleitet und zum Anfang einer jeden Stunde gesungen. Um das Lernen der Lieder zu vereinfachen, werden die Textinhalte mit Bewegungen dargestellt.

Ergänzt werden die Themen mit abwechslungsreiche Inhalten:

  • musikalische bzw. rhythmische Angebote
  • Bewegungsangebote
  • Experimentierangebote mit Instrumenten und Materialien zur Förderung der Kreativität und Fantasie
  • Spiele zur Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Wahrnehmungsspiele
  • Konzentrationsübungen

Die Angebote werden kindgerecht und spielerisch gestaltet. 

Zum Einstieg erhält jedes Kind eine eigene Tasche mit einem Ordner. Dieser Ordner wird bei jedem neuen Thema mit einem Liedblatt und einem Elternblatt ergänzt. Das Elternblatt gibt Aufschluß über das Thema und die Angebote der nächsten Wochen.

Hier findet Schmitti´s Rhythmische Früherziehung statt:

  • Elsenfeld
    • Montags 15:00 Uhr / Proberaum des MV "Concordia" Elsenfeld
  • in den folgenden Kindergärten:
    • Trennfurt Kindergarten "Tabaluga"
    • Eichelsbach Kindergarten "Bärenhöhle"
    • Rück-Schippach  Kindergarten "Sonnenschein"
    • Klingenberg-Röllfeld  Kindergarten "Zwergenland"


Sie möchten, das wir Schmitti´s Rhythmische Früherziehung auch in Ihrem Kindergarten oder Musikverein anbieten? Setzen Sie sich hierfür gerne mit uns in Verbindung.